Habt ihr auch gemahlenen Kaffee?

Avatar
Christian Häfner
Folgen

Nein, seit Februar 2020 gibt es keinen gemahlenen Kaffee mehr bei uns. Alle Kaffees sind seitdem ausschließlich nur noch als ganze Bohnen verfügbar.

Warum nur Bohnen?

Kaffee ist ein Frischeprodukt, welches sein Aroma langsam abbaut, sobald es mit Luft in Berührung kommt. Wenn wir den Kaffee vorab mahlen, gibt es mehr Oberfläche, die mit der Luft in Berührung kommt. Auch, wenn wir den Kaffee in einer Aromaschutz-Tüte verpacken, ist der Unterschied doch deutlich spürbar. Deshalb empfehlen wir Kaffee immer erst unmittelbar vor der Zubereitung zu mahlen und auch nur so viel, wie tatsächlich benötigt wird. Der Unterschied fällt jedem auf, versprochen!

Sollte ich mir eine Mühle zulegen?

Ein ganz klares JA, wenn du gerne guten Kaffee trinkst. Kaffeemühlen sind nicht teuer. Ab 40-50 Euro gibt es bereits tolle Mühlen (auch elektrisch), die sich für Filterzubereitungen eigenen. Mühlen, die auch einen sehr feinen Espresso-Mahlgrad schaffen gibt es ab ca. 120 Euro. 

Hier haben wir uns mehr mit Kaffeemühlen beschäftigt und einige Empfehlungen aufgeschrieben.

Wenn du dir unsicher bist, frag doch mal nach Erfahrungen in der Community.

Kommentare

0 Kommentare
Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu hinterlassen.