Welche Brühmethode wird für welche Bohnen empfohlen?

Avatar
Christian Häfner
Folgen

Kaffee ist Geschmackssache, daher wollen wir keine ultimative Empfehlung pro Sorte abgeben. Ganz allgemein gilt aber, dass jede unserer Bohnen auch für Kaffeevollautomaten geeignet ist. Es hat sich ausserdem herauskristallisiert, welche Bohnen bei unseren Kunden mit bestimmten Zubereitungsmethoden beliebt sind.

Allgemeine Röstempfehlung (Espresso oder Filter?)

Röstung

Empfehlung für

Espresso

Siebträger oder Kaffeevollautomaten, z.B. für Cappuccino, Latte Macchiato und andere Milch-Mix Getränke.

Filter

Für Filtermethoden wie French Press, Aero Press, Filterkaffeemaschinen und auch Kaffeevollautomaten.

 

Geschmacksprofile & empfohlene Zubereitungsmethoden

 
 

Mild und weich, fast keine geschmackliche Säure! Als Espresso schokoladig mit würzigen Nuancen.

Beliebt für:

  • Espresso: Kaffeevollautomaten
  • Filter: French Press, Filterkaffeemaschine, Cold Brew / Cold Drip

Stärke:   

 
 

Vollmundiges Aroma mit nussiger Schokonote, die nicht bitter schmeckt! 

Beliebt für:

  • Espresso: Kaffeevollautomaten, Mokkakanne

Stärke:   

 
 

Mittelkräftiges Aroma mit leichter, blumiger Säure und nussigen Nuancen. 

Beliebt für:

  • Espresso: Kaffeevollautomaten
  • Filter: French Press, Filterkaffeemaschine, Chemex

Stärke:   

 
 
 

Kräftiges Kaffeearoma gepaart mit einer feinen Zitrusnote mit leicht beerigen Nuancen. 

Beliebt für:

  • Espresso: Kaffeevollautomaten, Siebträger
  • Filter: Handfilter, Chemex, Karlsbader Kanne

Stärke:   

Kommentare

0 Kommentare
Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu hinterlassen.